Datum: Dienstag 13. September 2022, 14.00-16.00 Uhr
Ort: Ref. Kirchgemeindehaus Kreuz, Zentralstrasse 40, 8610 Uster

Thematischer Input: Härtefallgesuch
Was kann man als Freiwilligengruppe oder Kirchgemeinde tun, wenn Asylsuchende, die man schon länger begleitet und die schon in der Gemeinde integriert sind, einen negativen Asylentscheid erhalten? Welche rechtlichen Möglichkeiten gibt es, um doch noch eine Aufenthaltsbewilligung zu erhalten? Wie geht man in solchen Fällen am besten vor? Und wie begleitet man die Asylsuchenden in dieser schwierigen Zeit?

Anmeldung bei: ivana.mehr@zhref.ch